0
11,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783446137653
Sprache: Deutsch
Umfang: 88 S.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die Geschichte der Petrarca-Übersetzungen ist lang und reich an illustren Namen. Pastior reiht sich mit diesem Band ein, allerdings indem er die Metaphern der vorhandenen Übersetzungen abklopft, um auf diese Weise zu 'seinem' Petrarca zu gelangen.

Autorenportrait

Oskar Pastior, 1927 in Hermannstadt / Rumänien geboren, ging 1969 nach Berlin. Im Jahr 2000 wurde Oskar Pastior mit dem Walter-Hasenclever-Preis und 2006 mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet. Die Werkausgabe bei Hanser wurde 2003 begonnen. Pastior starb 2006.