0
34,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783446469143
Sprache: Deutsch
Umfang: 500 S., s/w
Auflage: 4. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die Digitaltechnik bestimmt in zunehmendem Maß unser Lebensumfeld. Mit der Darstellung aller Größen ausschließlich durch die diskreten Werte 0 und 1 bietet sie eine ideale Basis sowohl für Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Informationen als auch für die Massenproduktion kostengünstiger und leistungsfähiger Schaltkreise. Die Digitaltechnik - als komplexes und sehr breites Wissensgebiet - findet ihre Wurzeln in der Mathematik, speziell der Booleschen Algebra. Technisch nutzbar wurde sie in dem heute bekannten Maße durch die Einführung integrierter mikroelektronischer Schaltkreise, sodass eine komplette Darstellung beide Aspekte einbeziehen muss. Viele Anwendungsgebiete der Digitaltechnik, wie z. B. die digitale Signalverarbeitung oder die digitale Kommunikationstechnik, sind mittlerweile so eigenständig, dass kaum noch Gesamtdarstellungen zu finden sind. Die verteilte Darstellung erschwert jedoch in der Regel den Zugang zu einem hochkomplexen Fachgebiet wie der Digitaltechnik. Das Taschenbuch Digitaltechnik erleichtert diesen Zugang und informiert in kompakter und zugleich fachübergreifender Form. Es wendet sich an Studenten von Hochschulen und Universitäten, an Lehrer und Schüler von Berufs- und Technikerschulen, an Ingenieure und Techniker in der Praxis und an alle Interessierten, die ein kompaktes Nachschlagewerk zur Digitaltechnik benötigen. Für die vierte Auflage wurde das Taschenbuch umfassend aktualisiert und um neue Hardware-Architekturen ergänzt.

Autorenportrait

Prof. Dr. Christian Siemers lehrt Prozessortechnik an der Hochschule Nordhausen und vertritt die Professur für Kommunikation und Verteilte Systeme an der TU Clausthal; die Arbeitsgebiete von Prof. Dr.-Ing. Axel Sikora an der Hochschule Offenburg sind Kommunikationsnetze, Bussysteme & Schnittstellen, sowie Industrielle und Eingebettete Netzwerke.

Weitere Artikel vom Autor "Christian Siemers/Axel Sikora"

Alle Artikel anzeigen