0

Metaanalyse zu Behandlungseffekten bei Störungen des Sozialverhaltens

47,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783640113651
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2008
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Die hohen Prävalenzen von gestörtem Sozialverhalten zeigen, dass dieses Phänomen nicht mehr aus unserer Gesellschaft wegzudenken ist. Erwachsene fallen dabei genauso wie Kinder und Jugendliche durch ihr sozial unangepasstes Verhalten auf. Der Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit bezieht sich auf das Thema "Störungen des Sozialverhaltens und ihre Behandelbarkeit". Im Einzelnen werden die verschiedenen Arten antisozialen Verhaltens definitorisch, diagnostisch, ätiologisch und epidemiologisch skizziert, sowie allgemeine Richtlinien für behandelnde Praktiker und einzelne physische, pharmakopsychologische, therapeutische und gesellschaftliche Interventionsmethoden vorgestellt. Es werden schlussendlich die gefundenen metaanalytischen Befunde resümiert und kritisch beleuchtet, sowie Implikationen, die sich aus der vorliegenden Arbeit für die zukünftige Forschung ergeben, zusammenfassend dargestellt.

Weitere Artikel vom Autor "Bachim, Sacha"

Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen

19,99 €
inkl. MwSt.
Alle Artikel anzeigen