0

Kommunale Kostenrechnung, Gebührenkalkulation und Controlling

Sonderkapitel: Meine ersten 100 Tage als Controller

29,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783732237616
Sprache: Deutsch
Umfang: 252 S.
Format (T/L/B): 2 x 22.6 x 17.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2014
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Dieses Fachbuch entstand aus der Synergie von langjähriger praktischer Erfahrung des Autors und der theoretischen Lehrtätigkeit an einer Hochschule. Daher richtet sich dieses Buch sowohl an Praktiker als auch an Controlling-Neueinsteiger. Komplexe theoretische Sachverhalte werden durch typische Praxisbeispiele erläutert. Beispielsweise sind die einzelnen Schritte einer Gebührenkalkulation, angefangen von der Verbrauchsermittlung bis zum Vorschlag des Einheitspreises an den Rat aufgezeigt. Im Kapitel "Meine ersten 100 Tage als Controller" erhält der Leser einen praktischen Fahrplan, in welchen Schritten er ein kommunales Controlling aufbauen kann, welche Aufgaben höher priorisiert sind und welche Tätigkeiten zeitlich verschoben werden können. Zusätzlich findet sich in dem Buch ein kleiner Exkurs zum Thema BI - Business Intelligence. Hier sind die Controlling-relevanten Techniken wie Data Warehouse, Data Mart, Data Mining oder Mobiles BI im Rahmen eines modernes Reporting erläutert.

Autorenportrait

Herr Alfred Bezler studierte Wirtschaftsinformatik und später Controlling. 18 Jahre war er bei einem international tätigen Beratungshaus, insbesondere im Bereich öffentlicher Investitionsprojekte wie dem Bau von Eisenbahnstrecken, Flughäfen oder Verkehrstrassen als Projektcontroller bzw. /-informatiker tätig. Hier arbeitete er beispielsweise schon 1995 an der Realisierung eines Controlling-Cockpit für öffentliche Leitungsgremien mit. Als Prokurist einer schweizer Beratungsgesellschaft entwickelte er in einem Team von Experten neue Controlling Ansätze für das Public Management und bildete diese Methoden in einer Standard-Software ab. Seit 2008 ist er bei einem Softwarehaus für kommunale Lösungen für die Entwicklung der Module Kostenrechnung, Gebührenkalkulation und Controlling verantwortlich. Zusätzlich lehrt Herr Bezler an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) im Fachbereich Public Management die Fächer Kostenrechnung, Gebührenkalkulation und Controlling. 2013 wurde er "Dozent des Jahres".

Die Nominierten des diesjährigen Buchhandlungspreises wurden bekanntgegeben.

In diesem Jahr gehören wir zum zweiten Mal zu den PreisträgerInnen. Als nun 90-jährige Buchhandlung freuen wir uns ganz besonders über diese hohe Auszeichnung.

deutscher_buchhandlungspreis_logo_2019_retina-1.jpg