0

Agility kompakt

Tipps für erfolgreiche Systementwicklung, IT kompakt

19,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783827420923
Sprache: Deutsch
Umfang: VIII, 116 S., 21 s/w Illustr.
Format (T/L/B): 0.8 x 18.7 x 12 cm
Auflage: 2. Auflage 2009
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Inhaltsangabe(Statt einer) Einführung.- Warum Agilität?- Das agile Manifest - Ein neues Wertesystem. Angemessenheit. Ergebnisorientierung. Offen für Änderungen - Iterativ inkrementelle Entwicklung. Software von Menschen für Menschen. Die 1 + 6 Maximen der Agilität.- Die Anwendung agiler Prozesse.- Agile Systemanalyse. Agile Architektur. Agile Programmierung. Agile Dokumentation. Agile Rückblicke und Retrospektiven. Agiles Projektmanagement. Agile Organisation.- Agile Methoden im Überblick.- Die Crystal Methodenfamilie. Adaptive Software Development (ASD). Scrum. ARTE - eine agile Vorgehensweise für technische Systeme. Der Rational Unified Process (RUP®). eXtreme Programming (XP).- Agile Softwareentwicklung in großen Projekten.- Agilität und Disziplin.- Wege in die Agilität.- Literatur.- Die Autoren.- Index

Autorenportrait

Peter Hruschka arbeitet als Trainer, Berater und Autor seit mehr als 30 Jahren daran, Methoden und Verfahren in die industrielle Praxis zu überführen. Er ist Mitgründer der deutschen b-agile-Initiative und Principal der Atlantic Systems Guild. Chris Rupp liefert durch Publikationen und Vorträge immer wieder wichtige Impulse für die Bereiche Requirements Engineering und Objektorientierung. Sie ist Geschäftsführerin der SOPHIST GROUP und unterstützt mit Ihren Mitarbeitern Unternehmen als Coach und Mentor, Prozessberater und Trainer. Gernot Starke betreut Unternehmen als Mentor, Coach und Qualitätssicherer für Software-Architektur, Projekt- und Prozessorganisation. Er unterstützt seine Kunden bei der Einführung agiler Software-Entwicklung und ist Mitglied der b-agile Initiative. Unter agiler Mitwirkung von Jutta Eckstein, Christiane Gernert, Thorsten Janning, Markus Reinhold und Beatrice Sablov.

Inhalt

(Statt einer) Einführung.- Warum Agilität?- Das agile Manifest - Ein neues Wertesystem. Angemessenheit. Ergebnisorientierung. Offen für Änderungen - Iterativ inkrementelle Entwicklung. Software von Menschen für Menschen. Die 1 + 6 Maximen der Agilität.- Die Anwendung agiler Prozesse.- Agile Systemanalyse. Agile Architektur. Agile Programmierung. Agile Dokumentation. Agile Rückblicke und Retrospektiven. Agiles Projektmanagement. Agile Organisation.- Agile Methoden im Überblick.- Die Crystal Methodenfamilie. Adaptive Software Development (ASD). Scrum. ARTE - eine agile Vorgehensweise für technische Systeme. Der Rational Unified Process (RUP). eXtreme Programming (XP).- Agile Softwareentwicklung in großen Projekten.- Agilität und Disziplin.- Wege in die Agilität.- Literatur.- Die Autoren.- Index

Weitere Artikel vom Autor "Hruschka, Peter/Rupp, Chris/Starke, Gernot"

Alle Artikel anzeigen