0

Tiefer beugen sich die Sterne

Sprecher: Nina Hoger, Lyrik und Musik, CD

19,80 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783941234000
Sprache: Deutsch
Umfang: 16 S., 72 Min., 4 s/w Fotos, edle CD-Verpackung mi
Format (T/L/B): 1 x 12.5 x 15 cm
Lesealter: Interessenalter: 14-

Beschreibung

InhaltsangabeTracklisting: 01 Sabenu 1 (Hebr.: "das Fest kann beginnen") 3'41 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten) 02 Biographisches 1 0'52 03 Sabenu 2 0'51 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten 04 Im Anfang, Gedicht 1'05 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 05 Etwas von mir, Prosa 2'26 (aus der Anthologie "Führende Frauen Europas", Hg. Elga Kern, München: Ernst Reinhardt, 1930) 06 Mein Tanzlied, Gedicht 0'30 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 07 Kolomeika (ukrainischer Tanz) 3'28 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten) 08 Biographisches 2 0'20 09 Mutter, Gedicht 1'00 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 10 Der leuchtende Baum, Prosaarbeit 1'54 aus dem Sammelband "Konzert" (Berlin, Rowohlt, 1932). 11 Meine Mutter, Gedicht (aus der Gedichtsammlung "Meine Wunder", Karlsruhe und Leipzig, Dreililien-Verlag, 1911) Yddishe Mamme 5'42 (Trad.: Arr.: Reinald Noisten) 12 Biographisches 3 0'34 13 Petrus der Felsen, Prosa 1'18 (Erstveröffentlichung in: "Das Peter HilleBuch", Stuttgart, Berlin, Axel Juncker Verlag, 1906) 14 Eifersucht, Gedicht 0'47 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 15 Krakauer Kalauer 3'06 (K.: A. Kneip) 16 Biographisches 4 0'49 17 Weltende, Gedicht 0'40 (Herwarth Walden gewidmet, Erstveröffentlichung in "Der siebente Tag, Gedichtsammlung, Verlag des Vereins für Kunst, Amelangsche Buchhandlung, Berlin, 1905) 18 Ein alter Tibetteppich, Gedicht 0'40 (aus der Gedichtsammlung "Meine Wunder", Karlsruhe und Leipzig, Dreililien-Verlag, 1911) 19 Liebe Jungens 3'47 (aus: Briefe nach Norwegen, veröffentlicht in: Mein Herz. Ein Liebesroman mit Bildern und wirklich lebenden Menschen, München und Berlin, Heinrich F. S. Bachmair, 1912) 20 Du bist alles was aus Gold ist, Gedicht 0'46 (Titel: An den Ritter aus Gold, aus der Gedichtsammlung "Meine Wunder", Karlsruhe und Leipzig, Dreililien-Verlag, 1911) 21 Odessa Bularish 3'09 (Trad./Arr.: A. Kneip) 22 Biographisches 5 0'16 23 Der hehre König Giselheer, Gedicht 0'12 (veröffentlicht unter der Sammelüberschrift "Drei Gesänge an Giselheer", 1913) 24 Doktor Benn, Essay 2'31 (veröffentlicht am 25. Juni 1913 in der "Aktion") 25 Gottfried Benn über Else Lasker-Schüler 2'55 (Rede auf Else Lasker-Schüler, in: Gottfried Benn, Sämtliche Werke. Stuttgarter Ausgabe. Band VI: Prosa 4 (1951-1956). In Verb. m. Ilse Benn, Hg. Holger Hof. Stuttgart, Klett-Cotta, 2001) 26 Walzer Nr. 2 3'54 (K.: Reinald Noisten) 27 Höre, Gedicht (Letztes Lied an Giselheer) 0'47 Höre, Gedicht. Untertitel: Letztes Lied an Giselheer (veröffentlicht in "Die Kuppel" (in: Die Gesamtausgabe, zweiter Teil), Berlin, Paul Cassirer, 1920) 28 Biographisches 6 0'35 29 Als der blaue Reiter war gefallen, Gedicht 0'28 (Erstveröffentlichung in der Monatsschrift "Neue Jugend", Februar/März 1917) Anmerk: In dem Gedicht bezieht sich Else LaskerSchüler auf das Bild "Tierschicksale" von Franz Marc, das durch einen Brand schwer beschädigt wurde, aber durch Paul Klee restauriert werden konnte. 30 Mein lieber, blauer Reiter, Brief 4'44 Brief an Franz Marc (in: Der Malik. Eine Kaisergeschichte mit Bildern und Zeich- nungen in der Gesamtausgabe Teil 1, Berlin, Ernst Cassirer, 1919) 31 Ein Lied, Gedicht 0'53 Untertitel: Hinter meinen Augen (veröffentlicht in "Theben. Gedichte und Lithographien" Frankfurt am Main und Berlin, Querschnitt (24. Flechtheim Druck), 1923) 32 Chassidic Dance Teil 1 2'31 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten) 33 Biographisches 7 2'35 34 Mein blaues Klavier, Gedicht 0'42 (in: Mein blaues Klavier. Neue Gedichte, Jerusalem, Jerusalem Press, 1943) 35 Das Lied meines Lebens, Gedicht 0'32 Untertitel: Sieh in mein verwandertes Gesicht, (in: Die Nächte Tino von Bagdads, Berlin, Stuttgart, Leipzig, Axel Juncker, 1907)

Autorenportrait

InhaltsangabeTracklisting: 01 Sabenu 1 (Hebr.: "das Fest kann beginnen") 3'41 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten) 02 Biographisches 1 0'52 03 Sabenu 2 0'51 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten 04 Im Anfang, Gedicht 1'05 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 05 Etwas von mir, Prosa 2'26 (aus der Anthologie "Führende Frauen Europas", Hg. Elga Kern, München: Ernst Reinhardt, 1930) 06 Mein Tanzlied, Gedicht 0'30 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 07 Kolomeika (ukrainischer Tanz) 3'28 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten) 08 Biographisches 2 0'20 09 Mutter, Gedicht 1'00 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 10 Der leuchtende Baum, Prosaarbeit 1'54 aus dem Sammelband "Konzert" (Berlin, Rowohlt, 1932). 11 Meine Mutter, Gedicht (aus der Gedichtsammlung "Meine Wunder", Karlsruhe und Leipzig, Dreililien-Verlag, 1911) Yddishe Mamme 5'42 (Trad.: Arr.: Reinald Noisten) 12 Biographisches 3 0'34 13 Petrus der Felsen, Prosa 1'18 (Erstveröffentlichung in: "Das Peter HilleBuch", Stuttgart, Berlin, Axel Juncker Verlag, 1906) 14 Eifersucht, Gedicht 0'47 (Erstveröffentlichung in Styx, Gedichte, Berlin: Axel Juncker, 1902) 15 Krakauer Kalauer 3'06 (K.: A. Kneip) 16 Biographisches 4 0'49 17 Weltende, Gedicht 0'40 (Herwarth Walden gewidmet, Erstveröffentlichung in "Der siebente Tag, Gedichtsammlung, Verlag des Vereins für Kunst, Amelangsche Buchhandlung, Berlin, 1905) 18 Ein alter Tibetteppich, Gedicht 0'40 (aus der Gedichtsammlung "Meine Wunder", Karlsruhe und Leipzig, Dreililien-Verlag, 1911) 19 Liebe Jungens 3'47 (aus: Briefe nach Norwegen, veröffentlicht in: Mein Herz. Ein Liebesroman mit Bildern und wirklich lebenden Menschen, München und Berlin, Heinrich F. S. Bachmair, 1912) 20 Du bist alles was aus Gold ist, Gedicht 0'46 (Titel: An den Ritter aus Gold, aus der Gedichtsammlung "Meine Wunder", Karlsruhe und Leipzig, Dreililien-Verlag, 1911) 21 Odessa Bularish 3'09 (Trad./Arr.: A. Kneip) 22 Biographisches 5 0'16 23 Der hehre König Giselheer, Gedicht 0'12 (veröffentlicht unter der Sammelüberschrift "Drei Gesänge an Giselheer", 1913) 24 Doktor Benn, Essay 2'31 (veröffentlicht am 25. Juni 1913 in der "Aktion") 25 Gottfried Benn über Else Lasker-Schüler 2'55 (Rede auf Else Lasker-Schüler, in: Gottfried Benn, Sämtliche Werke. Stuttgarter Ausgabe. Band VI: Prosa 4 (1951-1956). In Verb. m. Ilse Benn, Hg. Holger Hof. Stuttgart, Klett-Cotta, 2001) 26 Walzer Nr. 2 3'54 (K.: Reinald Noisten) 27 Höre, Gedicht (Letztes Lied an Giselheer) 0'47 Höre, Gedicht. Untertitel: Letztes Lied an Giselheer (veröffentlicht in "Die Kuppel" (in: Die Gesamtausgabe, zweiter Teil), Berlin, Paul Cassirer, 1920) 28 Biographisches 6 0'35 29 Als der blaue Reiter war gefallen, Gedicht 0'28 (Erstveröffentlichung in der Monatsschrift "Neue Jugend", Februar/März 1917) Anmerk: In dem Gedicht bezieht sich Else LaskerSchüler auf das Bild "Tierschicksale" von Franz Marc, das durch einen Brand schwer beschädigt wurde, aber durch Paul Klee restauriert werden konnte. 30 Mein lieber, blauer Reiter, Brief 4'44 Brief an Franz Marc (in: Der Malik. Eine Kaisergeschichte mit Bildern und Zeich- nungen in der Gesamtausgabe Teil 1, Berlin, Ernst Cassirer, 1919) 31 Ein Lied, Gedicht 0'53 Untertitel: Hinter meinen Augen (veröffentlicht in "Theben. Gedichte und Lithographien" Frankfurt am Main und Berlin, Querschnitt (24. Flechtheim Druck), 1923) 32 Chassidic Dance Teil 1 2'31 (Trad. / Arr.: Reinald Noisten) 33 Biographisches 7 2'35 34 Mein blaues Klavier, Gedicht 0'42 (in: Mein blaues Klavier. Neue Gedichte, Jerusalem, Jerusalem Press, 1943) 35 Das Lied meines Lebens, Gedicht 0'32 Untertitel: Sieh in mein verwandertes Gesicht, (in: Die Nächte Tino von Bagdads, Berlin, Stuttgart, Leipzig, Axel Juncker, 1907)